Szene

Beat im Park

Livemusik auf der Parkbühne Schloss Lichtenwalde: Samstag, 11. Juli, 20 Uhr
Beat im Park Schloss Lichtenwalde

Mr. Music Lutz Stolberg präsentiert:

BEAT im PARK - Songs der 60er & 70er Jahre mit BEAT CLUB LEIPZIG und ANDREAS GEFFARTH (voc./git. - FOTO) - Beat-Geschichten, Hitparaden der 60/70er, Wunsch- Disco, Tanzparty am 11. Juli ab 20 Uhr

Außerdem in Planung:

SUMMERTIME BLUES #20/02 - HAMBURG BLUES BAND with Krissy Matthes  (D / GB) feat. Chris Farlowe the Voice (GB) und Christiane Ufholz (D) - die  legendäre Stimme von COLOSSEUM, Blues,Soul, Rock Lady Nr. 1, ATOMIC ROOSTER u.a.

Samstag, 15. August, 20:00 Uhr, Parkbühne Schloss Lichtenwalde

Tickets:  CTS eventim / Freie Presse / Morgenpost / Tourist-Info & City Ticket Chemnitz und Schlosskassen Lichtenwalde, Augustusburg, Scharfenstein

Info: Tel. 0162- 654 01 33 und StreicherProduction@onlinehome.de

 


Blues Rock Nacht in Erfurt

Jürgen Kerth

11. Juli 2020, 20 Uhr - 6. Blues Rock Nacht: Double Vision (Gallagher) & Franky Dickens Band

Die Zeiten, in denen The Double Vision "nur" als Rory Gallagher Tribute-Band bekannt waren, sind allerdings vorbei: Das Blues-Rock Trio aus Thüringen begeistert nun mit mittlerweile schon vier eigenproduzierten Alben und unvergesslichen Live-Auftritten in ganz Deutschland! Die Auftritte von The Double Vision sind eine Glanzleistung an musikalischem Talent und haben einen Groove, der selbst die Zuhörer in den hintersten Reihen mitreißt - schweißtreibend, jede Menge Spaß: der Begriff "Power-Trio" trifft hier voll ins Schwarze. Von Muddy Waters, über Chuck Berry , natürlich Rory Gallagher und den eigenen Songs ist live alles vertreten! Zweite Band des Abends ist die "Franky Dickens Band”, die mit ihrer speziell originalgetreuen Interpretation vieler Klassiker  des Rocks und eigenen Titeln das Publikum begeistern werden.

31. Juli 2020, 20 Uhr - Jürgen Kerth – Blues (Foto)

Gitarren-Legende Jürgen Kerth gibt sein traditionelles Konzert auf dem wunderschönen Hof der Heiligen Mühle. Wie immer werden Blues Klassiker und natürlich die eigenen Hits gespielt. Wer kennt nicht "Helmut", "Junge Mutti" oder "Ich liebe die Eine" und erinnert sich gern wieder an alte "Ost-Blues Zeiten". Aber auch einige neue Songs haben sich mittlerweile einen Platz im Live Programm erkämpft, so dass ein abwechslungsreicher BluesSwingJazzRock Abend garantiert ist.


Alter Gasometer Zwickau - Konzerttipps

11.07. | Sa | 19 Uhr | Newcomer Night Light

Traditionell eröffnen wir das Zwickauer Stadtfest mit der Newcomernight. Hier bekommen Nachwuchsmusiker die Chance, auf einer großen Bühne zu stehen. Dieses Jahr muss es etwas kleiner ausfallen, da es kein Stadtfest in Zwickau gibt. Aber auch diesmal geben wir dem Nachwuchs eine Chance! Zwar ohne national bekanntem Headliner, aber dafür mit viel Motivation: Es lohnt sich!

18.07. | Sa | 15:30 Uhr | Fridolin Farbenfroh: „Zebra und Papagei“

Wenn Dirk Pursche als Maler „Fridolin Farbenfroh“ vor sein Publikum tritt, fliegen ihm nicht nur die Kinderherzen zu. Er singt einen Ohrwurm nach dem anderen, Kinderlieder voller Fantasie, musikalisch einfallsreich und anspruchsvoll. Er nimmt sein junges Publikum bei aller Komik ernst. Sein Programm ist sprachverspielt, anregend und vor allem sehr, sehr witzig. Für Kinder ab 4 Jahren.

24.07. | Fr | 19 Uhr | Malte Vief: „Musikalische Bilder“

Ohne Rücksicht auf stilistische Grenzen zeichnet er musikalische Bilder, die aus dem Leben erzählen und ihn in eine andere Welt entführen. In Malte Viefs Musik verschmilzt die Vielschichtigkeit klassischer Musik mit folkloristisch-populärmusikalischer Rhythmik und filmmusikalischer Emotionalität. Freuen Sie sich auf einen pur akustischen, überraschenden und lebendigen Abend voller Musik mit Herz.

07.08. | Fr | 19 Uhr | June Cocó

Selbstbewusste Weiblichkeit bis Femme Fatale. Behutsam unterstützt von vereinzelter Elektronika, trifft blütenreine Unschuld auf abgeklärte Lebenserfahrung, hinreißende Naivität auf die große mondäne Geste. Dabei bleibt alles tiefenentspannt, die Songs sind verträumte Hymnen der Entschleunigung. Ihre Songs sind kaum zuzuordnen. Und das ist wohl das schönste Kompliment. Sie sind schlicht zeitlos.

20.08. | Do | 19 Uhr | 2ERSITZ

Für die Leipziger Band gibt es keine Alternative als sich in ihre Musik zu stürzen, das vermeintlich schon Bekannte neu zu entdecken und ihm neue Facetten abzugewinnen. Sie bestechen durch ihre Musikalität mit der sie spielerisch Elemente aus Hiphop, Songwriter, Pop und Reggae verbinden.

28.08. | Fr | 19 Uhr | Trio Muggefugg

Das Trio steht nicht für den im Osten populären Ersatz-Kaffee, sondern für heiter-beschwingte Unterhaltung. Freuen Sie sich auf die legendären Swingklassiker wie I Got Rhythm, Blue Moon, Smile, Puttin On The Ritz oder Alexander`s Ragtime Band und Kurt Weill`s Moritat vom Mäckie Messer. Unterhaltend führt Bernhard Knobloch durch das Programm.


Apocalyptica & Epica in Leipzig

Apocalyptica Leipzig
Im Herbst spielen zwei Bands, die perfekt zusammenpassen, eine gemeinsame Doppel-Headliner-Show: Die Cello-Metaller von Apocalyptica kommen zusammen mit den Symphonic Rockern von Epica auf Tour in Deutschland. Support: Wheel
 
Die finnischen Streicher Apocalyptica präsentieren neben ihren großen Hits auch die Stücke ihrer jüngst erschienenen Studioplatte „Cell-O“. Strotzend vor barocker Energie finden Apocalyptica darauf nicht nur zu ihren expressiven instrumentalen Wurzeln zurück, sie lassen ihre Musik dieses Mal durch ihre Erfahrung und Leidenschaft so richtig aufleben. Die Reisen sind epischer, die Ziele weiter und die Belohnungen so viel reicher als alles, was das aufregende, ehrgeizige Quartett jemals hervorgebracht hat. „Cell-O“ ist quasi eine Sinfonie nur für Celli und zeigt eine Band auf dem Höhepunkt ihrer einzigartigen und magischen Kompositionsstärke. Und da kommen Epica ins Spiel. Die Niederländer überzeugen seit bald zwei Dekaden mit ihrem symphonischen Progressive Metal und wollen bei diesem Konzert die Songs ihres kommenden Albums vorstellen und dabei mit einer großen Show sowie ordentlich Pyrotechnik für ein grandioses Spektakel sorgen. Wer die Band um Sängerin und Frontfrau Simone Simons schon einmal live erlebt hat, weiß, mit welcher Wucht Epica ihre überaus komplexen Kompositionen live auf die Bühne zaubern. Apocalyptica und Epica zusammen: Das ist ein Paket voller Power und Macht und wird Fans aus allen Metal-Sparten begeistern. Als Support wurde die britisch-finnische Band Wheel bestätigt, die Prog-Rock und Metal beindruckend fusioniert.
 
8. November 2020, Leipzig, Haus Auensee

Sarah Lombardi 2021 auf Tour

Sarah Lombardi

Sarah Lombardi ist die die wohl vielseitigste junge Entertainerin im deutschsprachigen Raum. 2011 erreichte die Kölnerin in der achten Staffel der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ den zweiten Platz und veröffentlichte seither vier Alben, die sich alle in den Top 40 der Offiziellen Deutschen Albumcharts platzieren konnten. Hinzu kommen zehn Hitsingles, darunter „Call My Name“ und „I Miss You“, die jeweils den zweiten Platz der Offiziellen Deutschen Single-Charts erreichten. Darüber hinaus gehört die 27-jährige Kölnerin zu den erfolgreichsten deutschen Influencerinnen und Social-Media-Stars. Allein auf Instagram folgen ihr 1,4 Millionen Abonnenten. Das YouTube-Video zu dem mit DJ Herzbeat aufgenommenen Sommerhit „Weekend“ wurde mittlerweile über zehn Millionen Mal abgerufen. Und auch ihre Tiktok-Videos erreichen ein Millionenpublikum. Zudem tritt sie regelmäßig im Fernsehen und bei Events auf. 2018 war Sarah Lombardi Gewinnerin der SAT.1-Show „Das große Promibacken“. Nach ihrem Sieg beim TV-Wettbewerb „Dancing on Ice“ (2019) ging sie mit „Holiday on Ice“ auf Tournee. Zu Weihnachten trat sie als Gaststar in der ZDF-Reihe „Das Traumschiff“ auf. Überdies feierte sie im März 2020 mit der Musikshow „United Voices“ (SAT.1) ihr Debüt als TV-Moderatorin.

Sarah Lombardi tritt im kommenden Jahr mit Live-Band, Tänzern und spektakulären Show-Elementen in zehn deutschen Städten auf. Im März 2021 geht die vielseitige Entertainerin in Zusammenarbeit mit Veranstalter Semmel Concerts auf große Deutschland-Tour.

27. März 2021 Dresden – Schlachthof

28. März 2021 Leipzig – Haus Auensee


LEA: Treppenhaus Open Air

Konzert in Steinbach-Langenbach wird verlegt in 2021
Lea Konzert

Aufgrund der aktuellen Auflagen Veranstaltungen bis zum 31. August 2020 vollständig auszusetzen, kann der geplanten Konzerttermin von LEA in Steinbach-Langenbach leider nicht stattfinden und muss auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. 

Auch LEA findet das sehr traurig:
"Ihr Lieben, ich bin soo krass traurig, dass wir diesen Sommer nicht zusammen verbringen können! Aber wir verschieben alle Open Airs und Festivals auf 2021 und machen das Allerbeste daraus

Der Ersatztermin steht bereits fest:
04.06.2021 – Steinbach-Langenbach, Naturbühne (verlegt vom 27.06.2020)

Tickets behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit!

Foto: Mehran Djojan


Stahlzeit - Die Rammstein Tribute Show 2021

Sommer Open Airs 2020 – verschoben nach 2021

Mit der neuerlichen Ausweitung des Veranstaltungsverbotes bis einschließlich 31. August 2020 mussten die Sommertermine von Stahlzeit in den Sommer 2021 verschoben werden. Tickets behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit.
Neue Ersatztermine:
28. Mai 2021 Weißenfels Schloss Neuaugustusburg
(verschoben vom 21.08.2020)
29. Mai 2021 Gera Hofwiesenpark
(verschoben vom 05.06.2020)

Aktuelle Informationen sind jederzeit über unsere Homepage www.hmg-concerts.de sowie der Facebook-Seite www.facebook.com/hmgconcerts einsehbar. Weiterhin können auch direkt unter: https://www.eventim.de/?fun=page&pagename=servicenews Informationen über alle verlegten oder abgesagten Veranstaltungen eingesehen werden. Tickets behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit.


Oonagh: Eine neue Zeit - Live

Oonagh live Leipzig

Zum Tourauftakt ihrer diesjährigen „Eine neue Zeit Live 2020-Tour“ hat Oonagh ein ganz besonderes Geschenk für ihre Fans: Deutschlands Top-Künstlerin gibt aufgrund der hohen Nachfrage Zusatztermine ihrer Erfolgstournee für das Frühjahr 2021 bekannt. Im Januar 2021 wird Oonagh ihren Fans die Songs ihres Erfolgsalbums „Eine neue Zeit“ bei einigen Zusatzkonzerten an ganz besonderen Veranstaltungsorten präsentieren.

Mit dem Album „Eine neue Zeit“ meldete sich Oonagh Ende Juni vergangenen Jahres aus ihrer Kreativpause zurück und wagte einen musikalischen Neuanfang. Die Ausnahmekünstlerin – über 600.000 verkaufte Alben, zwei Echos, zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen - schlug das nächste Kapitel ihres eindrucksvollen, künstlerischen Lebens auf und landete einen Volltreffer. Mit „Eine neue Zeit“ nimmt sie alle ihre Fans mit in eine neue Welt, die neue Möglichkeiten eröffnet und spannende Begegnungen bereithält.

Oonagh, alias Senta-Sofia Delliponti, zeigt mit ihrer Musik einen Ausweg aus der Hektik der modernen Welt zurück zur inneren Ruhe. Für ihre Zuhörer, wie für die Künstlerin selbst. „Wir müssen ständig funktionieren, immer höher, schneller, weiter, ob im Job oder im Privaten. Ich glaube, wir alle sehnen uns wieder zurück zum Ursprung und zu uns selbst.“, sagt sie. Als Oonagh kann sie durch ihre Musik den Alltag loslassen und dennoch jeden berührenden Moment in einem Song festhalten und genießen. Dass dieser Funke überspringt, beweist ihre Erfolgsgeschichte genauso wie die Publikumsreaktionen auf ihren Live-Konzerten, bei denen sie ihre Fans spürbar nah an ihrer Gefühlswelt und ihren Gedanken teilhaben lässt. Welche größere Bestätigung kann es für eine Künstlerin geben, als die Herzen ihrer Zuhörer zu berühren.

14. Januar 2021, Leipzig, Haus Auensee

Foto: Ben Wolf


Corona rockt die Festung Königstein!

Konzerte in den Sommer 2021 verschoben
Festung Königstein

Als diesjähriger Headliner hat sich die weltbekannte Band „Covid19“ auch für das FKOA 2020 durchgesetzt! Alle bisher bestätigten Künstler und Bands kapitulieren vor dem übermächtigen Mitbewerber und haben ihr Konzert in den Juli und August 2021 verschoben!

Die Verlegung der diesjährigen Konzerte auf Europas imposantester Bergfestung
erfolgt in enger Absprache mit den zuständigen Behörden, den Künstlern, der Konzertagentur Dresden und der Restauration Festung Königstein. Ein gemeinsamer Lösungsweg war uns in der jetzigen Ausnahmesituation besonders wichtig, da etwaige Einschränkungen für Veranstaltungen an dieser historischen Stelle, in Form von Mundschutz, Abstandsregelungen, Gäste-Minimierung usw. nicht vereinbar sind mit unserer Vorstellung über ein intensives, hingebungsvolles Musikerlebnis.
Alle gekauften Tickets behalten für 2021 ihre Gültigkeit!

Hier der Überblick zu den verlegten Terminen:
SCHILLER vom 03.7.2020 auf 06.8.2021
SCHILLER vom 04.7.2020 auf 07.8.2021
UNANTASTBAR vom 11.7.2020 auf 16.7.2021
BATTLE SCREAM & SOLITARY EXPERIMENTS vom 24.7.2020 auf 02.7.2021
FORCED TO MODE vom 25.7.2020 auf 24.7.2021
KÄRBHOLZ vom 31.7.2020 auf 31.7.2021
PROJECT PITCHFORK vom 01.8.2020 auf 17.7.2021

Wir hoffen IHR zieht alle mit ins neue Jahr und bleibt gesund! Die Vorfreude steigt
bereits ... Rockige Grüße aus 247m Höhe über dem Elbtal und ein großes Dankeschön für
eure Unterstützung! Wir sehen uns im Sommer 2021!


Aust Konzerte informiert über neue Termine

Aufgrund der aktuellen Lage kommt es leider vermehrt zu Verschiebungen von Terminen. Dank einer engen Zusammenarbeit aller Beteiligten konnten schon zahlreiche Nachholtermine gefunden werden. +++Alle bereits gekaufte Tickets behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit+++
Und wir haben noch mehr gute News: Es gibt ganz neue Shows und Konzerthighlights. 

NACHHOLTERMINE

13.03.20 HEPPNER TANZZWANG, Club Puschkin, Dresden–  verlegt auf den 06.12.2020

15.03.20 Johannes Oerding, Stadthalle, Magdeburg – verlegt auf den 06.10.20, hochverlegt in die GETEC Arena

18.03.20 Max Giesinger, Stadthalle Chemnitz - verlegt auf den 19.11.20

19.03.20 Tempers, Chemiefabri, Dresden - verlegt auf den 06.12.20

19.03.20 Russkaja, Beatpol, Dresden - verlegt auf den 09.07.20

21.03.20 Bummelkasten, Schauburg, Dresden - verlegt auf den 12.09.20, hochverlegt ins Hygienemuseum

21.03.20 Kytes, UT Connewitz, Leipzig - verlegt auf den 09.12.20

21.03.20 Covenant, Reithalle, Dresden - verlegt auf den 16.10.20

21.03.20 Max Giesinger, Stadthalle Magdeburg - verlegt auf den 24.11.20, hochverlegt in die GETEC Arena

22.03.20 Johannes Oerding, Alter Schlachthof, Dresden - verlegt auf den 05.10.20 (ausverkauft)

26.03.20 Jini Meyer, Club Puschkin, Dresden - verlegt auf den 05.02.21

27.03.20 Michael Schulte, Werk 2, Leipzig - verlegt auf den 24.09.20

27.03.20 MC Fitti, Neues Schauspiel, Leipzig - verlegt auf den 20.02.21

27.03.20 SONO, Puschkin, Dresden - verlegt auf den 20.03.21

29.03.20 Max Giesinger, Thüringenhalle, Erfurt - verlegt auf den 26.11.20

NEUE TERMINE

21.09.20 Kitt Philippa - UT Connewitz, Leipzig

07.11.20 Nils Frahm - Gewandhaus, Leipzig

10.11.20 Red Hot Chilli Pipers - Alter Schlachthof, Dresden

11.10.20 Wellbad - Groovestation, Dresden

11.11.20 Kari Bremnes - Haus LeipzigLeipzig

12.11.20 The Dead South - Alter Schlachthof, Dresden

23.11.20 Brunke -  Naumanns, Leipzig

24.11.20 Moka Efti Orchestra feat. Severija - Alter Schlachthof, Dresden

04.12.20 Kytes - Club Puschkin, Dresden

07.12.20 Rebekka Bakken & Band - Lukaskirche, Dresden

11.12.20 Folknächte 2020 - Versengold, Russkaja, Macpiet - Alter Schlachthof, Dresden

15.12.20 Nils Landgren - Frauenkirche Dresden

26.09.21 Conni - Das Zirkus Musical, Alter Schlachthof Dresden