Show

Die Auferstehung des Nosferatu

Filmisch-musikalische Reanimation der „Symphonie des Grauens“: 31. Oktober, 15 Uhr, Neuberinhaus Reichenbach

Vogtland Philharmonie Nosferatu Filmkonzert

99 Jahre nach seiner Fertigstellung gehört „Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens“ immer noch zu den Klassikern der Filmgeschichte. Der deutsche Stummfilm gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Kinos der Weimarer Republik und ist einer der ersten Horrorfilme überhaupt. Die gruseligen Volkssagen um Untote und Vampire faszinieren die Menschen schon lange. So auch Regisseur Friedrich Wilhelm Murnau, der unautorisiert Bram Stockers Dracula adaptierte, welcher nun Graf Orlok heißt – meisterlich skurril dargestellt von Max Schreck – und in Liebe zur schönen Ellen Unheil über die Stadt Wisborg bringt. Dabei dreht Murnau statt vor damals üblicherweise gemalten Kulissen an echten Schauplätzen, reist samt Crew sogar in die Karpaten und verleiht dem Unheimlichen durch schaurige Naturaufnahmen einen spürbaren Realismus. Da es noch nicht möglich war, Bild und Ton synchron aufzunehmen, wurde das fehlende gesprochene Wort durch eingeblendete Zwischentitel ersetzt und die den Film begleitende „fantastisch-romantische Suite“ von Komponist Hans Erdmann von einem großen Orchester live gespielt. Die neuartigen Bilder und die Musik entführten die Zuschauer tief in die mystische Welt des Grafen Orlok und brachten begeisterte Kritiken hervor. Doch der Film wurde zum finanziellen Desaster. Immense Produktionskosten, noch höhere Werbeausgaben und die Weigerung der UFA, den Film in die großen Kinos zu bringen, trieben die Produktionsfirma nur drei Monate nach der Uraufführung (4. März 1922 im Berliner Marmorsaal) in die Pleite. Nachdem 1924 Stokers Witwe vor Gericht ein Urteil zur Vernichtung sämtlicher Kopien erwirkte, fanden sich nur noch im Ausland wenige verschiedene Fassungen, die spätere Rekonstruktionen dennoch möglich machten.

Eine davon bringt die Vogtland Philharmonie unter Mitwirkung von fast 60 Musikern nun zurück auf die Leinwand und vertont den Kultstreifen unter Leitung ihres Chefdirigenten Dorian Keilhack wie zu Murnaus Zeiten live. In Kooperation mit dem Filmverband Sachsen und Deutschlands ältesten mobilen Filmvorführer, Helmut Göldner – auch bekannt als „Der Kinomann“ – werden die 35 mm Rollen über echte Kinoprojektoren abgespielt, so dass der Orchesterklang durch das leise Rattern der nostalgischen Technik begleitet wird.

Weitere Informationen unter v-ph.de, kinomann-film.de oder filmlandsachsen.de


Dancing Queen in Bad Elster

ABBA the Best - Samstag, 6. November, 19.30 Uhr, König Albert Theater

ABBA The Best a4you Show

Am Samstag, dem 6. November, gastiert um 19.30 Uhr Europas erfolgreichste Abba-Show »ABBA - THE BEST« im König Albert Theater. In dieser Konzert-Show voll Power und Hits wird das Publikum zurück in die 70er entführt! Plateauschuhe, Schlaghosen und Glitzerschals sowie das Lebensgefühl dieses Jahrzehnts sind an diesen Abenden angesagt!
Wer kennt sie nicht, die schwedischen Popidole der Kultband ABBA! Diese neue begeisternde Liveshow garantiert eine spektakuläre Bühnenperformance, die den Originalhelden in nichts nach steht. Erleben Sie einen Abend mit allen bekannten Songperlen der schwedischen Supergroup: Unsterbliche Welthits wie »S.O.S.«, »Gimme Gimme Gimme«, »Waterloo«, »Super Trouper« oder »Dancing Queen« lassen so die Discokugel im Theaterambiente Bad Elsters unterhaltsam, bunt und farbenfroh durchdrehen. Dabei zünden Pyrotechnik und eine fantastische Lasershow aus Glitzer, Glamour und Popappeal ein Feuerwerk der Unterhaltung. Im Outfit der 70er Jahre wird dem Publikum an diesem Konzertabend ein bezauberndes Showerlebnis garantiert, dass die Herzen zum Tanzen bringt! Oh Mamma Mia - tanzen sie mit!

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de


Markneukirchen ist Musik

Konzert des Sinfonie- und des Blasorchesters Markneukirchen zur Auszeichnung als „Landmusikort des Jahres 2021“

Blasorchester Markneukirchen

(cs) 350 Jahre Musikinstrumentenbau, drei große Laienorchester, eine Vielzahl kleinerer Ensembles, ein internationaler Musikwettbewerb, ein Gymnasium mit musischem Profil, Klassenmusizieren, Blasorchester und Chören, eine Musikschule mit mehr als 180-jähriger Tradition, kirchenmusikalische Aktivitäten sowie ein Musikinstrumenten-Museum - kaum ein Ort in Deutschland kann wohl von sich behaupten, intensiver und vielschichtiger mit dem Thema „Musik“ verbunden zu sein als Markneukirchen. Für all dies, die besondere Qualität und Kreativität der kulturellen Arbeit sowie die intensive Vernetzung der kulturellen Akteure in der Stadt wird Markneukirchen am 6. November als erster Preisträger beim bundesweiten Wettbewerb „Landmusikort des Jahres 2021“ durch den Deutschen Musikrat mit einer Plakette ausgezeichnet. Das Sinfonie- und das Blasorchester Markneukirchen werden gemeinsam mit der Solistin Yasuka Morizono (Violine) – Preisträgerin des Internationalen Instrumentalwettbewerbes Markneukirchen 2015 – den „Landmusikort“ zum Klingen bringen und mit einem Programm aus Klassik und anspruchsvoller Blasmusik unterhalten. Der Eintritt ist kostenfrei. Am Ausgang werden dankend Spenden zugunsten des Wiederaufbaus der Ringerhalle Markneukirchen entgegengenommen.

6. November, 15 Uhr, Musikhalle Markneukirchen / Platzreservierungen erfolgen in der Touristinformation Markneukirchen (Tel. 037422 40775)

Foto: Blasorchester (Foto: Klaus Lange)


Moving Shadows in Plauen

Ein Schattentheater, das alles in den Schatten stellt - am Samstag, 6. November, 20 Uhr in der Festhalle Plauen

Moving Shadows Plauen Gastspiel

Die Mobilés - 40 Jahre Jubiläumstour - 40 Jahre “on Stage”!

Nach ihrem Sieg beim französischen Supertalent haben die Mobilés mit ihren „Moving Shadows“ das Publikum weltweit begeistert. Jetzt ist die Zeit reif für neue Abenteuer aus der Schattenwelt. Die Mobilés haben wieder ein rauschendes Fest für die Sinne inszeniert. Liebend, leidend, tanzend, turnend, poesievoll und witzig verzaubern sie ihr Publikum – schwarz, weiß und in Farbe. Schatten, die die Welt begeistern.

Acht Artisten, eine Leinwand, dazu Licht und Musik, mehr braucht es nicht für eine traumhafte Reise z.B. in unsere menschliche Entstehungsgeschichte, die Höhepunkte der modernen Musik oder in das Höher, Schneller und Weiter des Sports. Mit filigranen Bildern umgarnen die Artisten, Tänzer und Pantomimen ihr Publikum. Die Moving Shadows kreieren mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit einen poesievollen Bilderreigen aus fließenden Körpern, wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihre Körper zu Landschaften, Tieren und Gebäuden, vor der Leinwand verzaubern die Schatten ihr Publikum. Das virtuose Formenspiel entführt in eine wunderbare Welt und trifft mitten ins Herz.

Foto: Manni Linke


IRINA TITOVA – Queen of Sand

Gastspiel in Gera: In 80 Bildern um die Welt / 10. November, 20 Uhr, Clubzentrum Comma

Irina Titova Queen of Sand Gera Gastspiel

Mit ihrer sensationellen Show „SANDSATION“ zog die „QUEEN OF SAND“ Irina Titova bereits auf ihren letzten beiden Deutschlandtourneen 2018/2019 die Zuschauer in ihren Bann. Die talentierte Russin entführt ihr Publikum live „In 80 Bildern um die Welt“ und diese Bilder hinterlassen einen bleibenden Eindruck, obwohl oder gerade, weil sie so flüchtig sind. Ab Januar 2020 lädt die Königin der Sandkunst erneut zu einer einzigartigen Erdumrundung ein, immer humorvoll und mit einem Augenzwinkern. In ihrer Show reist die „Queen of Sand“ gemeinsam mit den Zuschauern frei nach Jules Verne „In 80 Bildern um die Welt“. Auf dieser aufregenden Reise rund um den Globus erleben die Protagonisten aus Sand viele Abenteuer, besuchen Wahrzeichen und bestaunen Weltwunder. Eine untergeleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand – das ist alles, was die junge Künstlerin benötigt, um ihren Figuren Leben einzuhauchen und bewegende Geschichten zu erzählen, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Tickets sind erhältlich bei der Tourist Info Gera sowie online


Ella – Endlich im König Albert Theater!

Ella Endlich

Am Freitag, dem 12. November, öffnet Bad Elster um 19.30 Uhr den Vorhang für die erfolgreiche Schlager-Pop-Interpretin Ella Endlich!
Nach ihrem großen Single-Erfolg »Küss mich, halt mich, lieb mich« aus der Filmmusik zu »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« ist Ella Endlich mittlerweile zu einem gefragten Star auf den Konzertbühnen geworden. Die Prinzessinnen-Schuhe sind zwar mittlerweile abgefallen, aber ihr Thema ist und bleibt die Liebe! Die zwischen Paaren aber auch die andere: selbstlos, hilfsbereit, mit sozialer Kompetenz, mitfühlend und positiv.
Mit einem Mix aus Chanson, Klassik und Pop prägt die auch als DSDS-Jurorin berühmt gewordene Weimarerin ihren ganz eigenen Stil, den sie mit Eleganz und Authentizität im Theaterambiente Bad Elsters vortragen wird. Erleben Sie die deutsche Musical-, Pop- und Schlagersängerin mit ihrem sehr eigenen Mix aus Dance, Pop und Schlager live!

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de


Kaisermania 2022 in Dresden

Roland Kaiser 2022

Roland Kaiser feiert im kommenden Jahr seinen 70. Geburtstag und die Stadt Dresden macht ihm, als einem der Träger ihrer Ehrenmedaille, ein besonderes Geburtstagsgeschenk: 2022 werden sechs (!) KAISERMANIA-Shows stattfinden können, und zwar drei Konzerte an jedem Wochenende. Dadurch erhalten noch mehr Fans aus ganz Europa, die dieses Event einmal live erleben möchten, die Möglichkeit, im Jubiläumsjahr am Dresdner Elbufer dabei zu sein. Sicher ist, dass Roland Kaiser und seine Band diese KAISERMANIA Shows zu ganz besonderen Erlebnissen machen werden - mit einigen Überraschungen!

Mit seinem neuen Album „Weihnachtszeit“ das erst kürzlich erschienen ist und seiner Autobiographie „Sonnenseite“ (ET: 18.10.2021) verkürzt Roland Kaiser seinen Fans das Warten auf die Live-Aktivitäten im nächsten Jahr.

KAISERMANIA vom 29.7. bis 6.8.2022 am Elbufer in Dresden. Alle Ticketinhaber der KAISERMANIA 2020/2021 erhalten bis 15.11.2021 ein exklusives Vorkaufsrecht für die Veranstaltungen 2022. Alle Informationen dazu gibt es unter www.kaiser-mania.de. Tickets im freien Verkauf ab 16. November, 12 Uhr unter www.eventim.de

Unser Sommer - die Open-Air – Tournee 2022 von Roland Kaiser
26.06.2022 Leipzig SommerArena auf der Festwiese - NEU im Vorverkauf
16.07.2022 Chemnitz Kaiser-Arena am Hartmannplatz
20.08.2022 Erfurt Domplatz

Tickets unter www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto: Tom Schulze


Peter Orloff & der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor

Peter Orloff

Am Sonntag, dem 14. November, gastiert um 15.00 Uhr der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor unter der Leitung des Publikumslieblings Peter Orloff im König Albert Theater Bad Elster.
Mit seinem Schwarzmeer Kosaken-Chor bereist der legendäre Peter Orloff die großen Konzerthäuser der Welt und Bad Elster freut sich, Teil dieser Welt zu sein! Das Konzert ist eine musikalische Reise durch die märchenhafte Welt des alten Russlands mit Romanzen, Geschichten und Balladen von grandioser Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament.
Der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlicher Mitwirkung von Peter Orloff, der einst vor über 50 Jahren als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt seine legendäre Karriere begründete, wird auch das Publikum in Bad Elster mit großen Melodien, packenden Klanglandschaften und einem Feuerwerk der Gefühle begeistern!

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de

Foto: Manfred Esser


Für Wolfgang Petry Fans

Eine Party voller Power, Petry-Hits und echter Emotionen. Das ist die neue Show, die in erster Linie die Musik und Original-Songs von Wolfgang Petry in den Mittelpunkt stellt.  Die Show im Stil eines echten Konzerterlebnisses schließt zeitlich an das legendäre Abschlusskonzert seiner umjubelten „Einfach Geil“-Tournee aus dem Jahr 1999 an und wird den Zuschauer mit Lichtgeschwindigkeit in sein Lebensgefühl von vor 20 Jahren zurückkatapultieren: Noch einmal diese Energie spüren, noch einmal all die Hits hören, noch einmal feiern, als gäbe es kein Morgen. Das Publikum erwartet eine atemberaubende Zeitreise, die bewegende Momente, unterhaltsame Geschichten und persönliche Anekdoten aus Wolfgang Petrys einzigartigen Karriere nochmals aufleben lässt. Zwei Stunden lang wird es große Emotionen, Herzklopfen, grandiose Glücksmomente und großes Entertainment auf höchstem Niveau geben. Und damit es eine echte Party wird, werden die Konzertbesucher sowohl im Vorfeld als auch während des Konzerts zu einem aktiven Teil des Abends. Ein exzellentes Ensemble aus erstklassigen Sängern*innen, die mit einer bemerkenswerten Gesangs-Performance das Vermächtnis von Wolfgang Petry darbieten, und professionellen Tänzer*innen wird von einer hervorragenden Band begleitet, die für einen großartigen Sound sorgen wird. „WAHNSINN – Die neue Show mit den Hits von Wolfgang Petry“ – das verspricht energiegeladene Rhythmen, pure Lebenslust und Ausgelassenheit. 

Termine in der Region:
12.01.2022    (ehem. 17.05.2020)        Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA
13.01.2022    (ehem. 05.05.2020)        Magdeburg, Getec Arena
30.01.2022    (ehem. 07.05.2020)        Chemnitz, Stadthalle
02.02.2022    (ehem. 07.04.2020)        Hof, Freiheitshalle
03.02.2022    (ehem. 10.05.2020)        Zwickau, Stadthalle
05.02.2022    (ehem. 08.05.2020)        Dresden, Messe
06.02.2022    (ehem. 09.05.2020)        Dresden, Messe
08.02.2022    (ehem. 12.04.2020)        Erfurt, Messe


Vorverkauf für Lord of the Dance

Lord of the Dance 2022

Die seit 25 Jahren generationsübergreifend populäre Bühnen-Tanzshow „Lord of the Dance“ kehrt 2022 anlässlich ihres großen Jubiläums ins Rampenlicht zurück. Es ist die erfolgreichste tourende Show in der Geschichte der Unterhaltungsbranche und sie genießt ein ausgezeichnetes internationales Renommee: Seit seiner Uraufführung hat „Lord of the Dance“ mehr als 1.000 Venues auf der ganzen Welt besucht und mehr als 60 Millionen Menschen in 60 Ländern auf allen Kontinenten begeistert. Die atemberaubende, mitreißende, magisch wirkende Show wurde binnen kürzester Zeit zu einer der erfolgreichsten Tanzproduktionen der Welt.

Die Fans können sich auf eine fantastische Reise mit einer kompletten Neu-Inszenierung, raffinierten Kostümen und sensationellen Choreografien sowie auf modernste Technik, Lichteffekte und zahlreiche Überraschungsmomente freuen: 40 der weltweit herausragendsten jungen Tänzerinnen und Tänzer werden unter der Regie von Michael Flatley und mit neuer Musik des Komponisten Gerard Fahy eine Show präsentieren, die das Beste aus Tradition, Entertainment, Musik und Tanz miteinander vereint.

Termine in der Region:
03.10.2022 - Erfurt, Messe
09.10.2022 - Chemnitz, Stadthalle Chemnitz - Stadthallen-Saal
20.10.2022 - Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA
07.11.2022 - Magdeburg, GETEC-Arena

Tickets ab sofort über www.eventim.de

Foto: Brian Doherty


Deborah Sasson lädt zum Adventskonzert

Deborah Sasson

Am Sonntag, dem 28. November, freut sich Bad Elster um 15.00 Uhr auf ein Adventskonzert von Ehrenkünstlerin Deborah Sasson im König Albert Theater!

Neben ihren Auftritten in der ganzen Welt ist die Star-Sopranistin mit ihrer facettenreichen Stimme seit den 1990er Jahren auf den deutschen und internationalen Opern- und Musicalbühnen, aber auch in zahlreichen deutschen Fernsehshows zu Hause. Die gebürtige Amerikanerin, die auch mit dem berühmten Echo-Preis ausgezeichnet worden ist, kam in der Rolle der Maria in »West Side Story« mit Leonard Bernstein
nach Deutschland. Für ihr Lieblingstheater in Bad Elster hat sie nun eine neue Show zum 1. Advent vorbereitet, die das Licht in den Herzen anzündet: Das Publikum erwartet ein leuchtend-musikalischer Abend mit einer Auswahl der schönsten internationalen Advents- und Weihnachtslieder. Begleitet wird sie vom Tschaikowsky-Preisträger am Flügel, dem Gott der Tasten Iwan Urwalow und dem Teufelsgeiger Ashraf Kateb.

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de

Foto: Manfred Esser


Truck Stop: Schöne Bescherung

Die erfolgreichste deutsche Country-Band aller Zeiten geht auf Weihnachtstournee

Truck Stop Weihnachtstournee 2021

Ich möcht so gern Dave Dudley hör'n, Der wilde, wilde Westen, Take it easy altes Haus ... die  Hits von TRUCK STOP kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen. Echte Typen mit Cowboyhut geben Gas! Über viele Monate konnten sich die sechs Country Musiker von truck Stop nicht mehr gemeinsam treffen. Wie alle ihre Kollegen, waren sie zur Live-Untätigkeit gezwungen. Ein Wiedersehen gab es in Hamburg zur Produktion des neuen Albums „Liebe, Lust & Laster“ im Sommer 2020.
Truck Stop werden in der Vorweihnachtszeit eine schöne Bescherung präsentieren: mit den Weihnachtsklassikern wie z.B. „Erwin, der dicke Schneeman“, sowie legendären Hits aus den vergangenen Jahrzehnten von „Ich möchte‘ so gern Dave Dudley hör’n“, „Take it easy“, „Der Wilde, wilde Westen“, Arizona, Arizona“, Louisiana Ladies“, “Die Lady & der Tramp“ - alles in live. Selbstverständlich dürfen auch die Hits der aktuellen Alben nicht fehlen. „Yeehaw“, „Männer sind so“, „Die Party geht weiter“, „Ein Stückchen Ewigkeit“ und der typisch Norddeutsche Song „Moin, Moin“ und „Freundschaft bleibt“ haben sie im Repertoire.

1. Dezember, Gera, Haus der Kultur / 17. Dezember, Meiningen, Volkshaus / 18. Dezember,  Borna, Kulturhaus


Max Raabe grüßt das Glück

Max Raabe open air 2021

Max Raabe & Palast Orchester sind mit einem neuen Konzertprogramm unterwegs: “Guten Tag, liebes Glück”. Die Eröffnungszeile “Heute ist ein guter Tag, um glücklich zu sein” wird Herzen und Ohren des Publikums genauso beglücken wie andere Textdichtungen aus der Feder Max Raabes - etwa “Statt Cannes und Nizza / säß ich mit Pizza / viel lieber mit dir Hand in Hand” aus “Côte d´Azur”. Diese und weitere Titel des begleitenden Albums “Max Raabe & Palast Orchester MTV Unplugged” werden für die Konzerttour “Guten Tag, liebes Glück” geschickt verwoben mit alt-geliebten und neu entdeckten Liedern aus den 20er/30er Jahren. (Foto: Gregor Hohenberg)

Mi 15. Dezember, 20 Uhr, Hof, Freiheitshalle // Do 16. Dezember, 20 Uhr, Gera, Kultur- und Kongresszentrum // Sa 18. Dezember, 20 Uhr, und So 19. Dezember, 19 Uhr, Chemnitz, Stadthalle

Tickets: www.eventim.de, www.reservix.de und an den bekannten VVK-Stellen

 
 
 

„Let’s Dance“ Live-Tour startet in Riesa

Let's dance Live Tour 2021

Vom 2. bis zum 28. November wird das Tanz-Fieber in Deutschlands Arenen zurückgeholt: Anfang November startet in der SACHSENarena Riesa die „Let’s Dance“ Live-Tour. Durch die unterschiedlichen örtlichen Bestimmungen hinsichtlich Impfstatus und Kontakterfassung beim Einlass, wurde extra ein Info-Portal (www.semmel.de/letsdance-infoportal) eingerichtet. Alle Besucherinnen und Besucher sind dazu aufgerufen, sich ab sofort über ihre jeweiligen örtlichen Bestimmungen zu informieren. Auch im Teilnehmerfeld wird es noch ein besonderes Schmankerl geben: Profikletterer und Zweitplatzierter der letztjährigen „Let’s Dance“-Staffel Moritz Hans wird die Promis Valentina Pahde (09.11./Leipzig) und Luca Hänni (10.11./Leipzig & 17.11./Frankfurt am Main) bei drei Shows vertreten. Auch Regina Luca und Jesse Wijnans stoßen zu den Profis neu dazu.  
Da die „Let’s Dance“ Live-Tour im letzten Jahr wegen der bekannten Situation gezwungenermaßen pausieren musste, freuen sich derzeit alle auf eine der emotionalsten Live-Shows des gesamten Jahres. Allein die Vorstellung, eine Konzert-Arena wieder von innen sehen und betreten zu dürfen, löst bei allen Beteiligten einen innerlichen Freudentanz aus. Bei der kommenden Tour bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer neben der prominent besetzten Jury – Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi – sowie Moderator Daniel Hartwich, auch die Highlights der prominenten Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die beliebtesten Profi-Tanzpartnerinnen und Tanzpartner aus den letzten beiden TV-Staffeln (2020/2021) zu sehen.
Auch wenn die Tour erst in drei Wochen startet, können alle Ticketkäuferinnen und Ticketkäufer bereits jetzt aktiv werden und sich auf dem neu eingerichteten Info-Portal unter www.semmel.de/letsdance-infoportal über die unterschiedlichen behördlichen Auflagen in ihrer jeweiligen Tourstadt informieren. Wenn eine personenbezogene Datenerhebung von Besucherinnen und Besuchern zwecks der Rückverfolgbarkeit von Infektionsketten erfasst werden muss, dann kann jeder einzelne bereits durch eine gute Vorbereitung viel bewirken. Es gibt drei Szenarien, wie sich die Zuschauerinnen und Zuschauer vorab einchecken können: Entweder über die EVENTIM-Website, die  EVENTIM-CheckIn APP oder klassisch über ein Formular, welches auf dem Info-Portal hinterlegt ist. Jede Mithilfe zählt und wird die örtliche Crew in den einzelnen Städten entlasten, so dass dem Publikum ein reibungsloser Einlass ohne lange Wartezeiten gewährt werden kann.
2019 tourte „Let’s Dance“ erstmalig durch 17 Arenen in Deutschland und hinterließ ein begeistertes Publikum mit insgesamt 125.000 Zuschauerinnen und Zuschauern. Im letzten Jahr musste der „Let’s Dance“ Live-Ableger wegen der bekannten Situation gezwungenermaßen leider pausieren.

02.11.2021 - Riesa, SachsenArena (ehem. 03.11.2020)
03.11.2021 - Riesa, SachsenArena (ehem. 04.11.2020)
09.11.2021 - Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA (ehem. 06.11.2020)
10.11.2021 - Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA (ehem. 07.11.2020)

Foto: Let' s Dance Live 2021 - DieJury: (vlnr) Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Joachim Llambi (MG-RTL-D-StefanGregorowis)


Highland Blast in Bad Elster

Das fahrende Highland Blast Festival aus Schottland legt wieder an am Ufer der Elster! Diese besondere Musicshow hat sich der Musik-Kultur des traditionellen und modernen Schottlands verschrieben: Schottlands Klanglandschaft, die Intensität von Gaelic und Scots Songs sowie fetzige Tunes werden am Sonntag, den 21. November um 19.00 Uhr im König Albert Theater Bad Elster in einer authentischen Show zum wahren Taste of Scotland!
Die international erfolgreiche Paul McKenna Band verbindet ihre Liebe zur traditionellen schottischen und irischen Musik mit modernen, eingängigen Arrangements. Dazu kann das Publikum mit den vier spielfreudigen MusikerInnen von Tannara eine der interessantesten Folkbands erleben, die Schottland im Moment zu bieten hat.
Die Show vervollständigen wird Rebecca Hill von der Westküste Schottlands, die mit ihrer Harfe ihre wunderschön eleganten Arrangements in einem ganz neuen, modernen Licht erscheinen lässt.

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de


Berühmte Eisshow kommt nach Deutschland

In wenigen Wochen startet die HOLIDAY ON ICE Tour mit der spektakulären Show A NEW DAY

Die Vorbereitungen zur Premiere der neuen HOLIDAY ON ICE Show A NEW DAY laufen auf Hochtouren, die Besetzung trainiert seit Anfang Oktober intensiv auf dem Eis und bereitet sich auf die Weltpremiere im November vor. Das gab HOLIDAY ON ICE CEO und Produzent der Show A NEW DAY Peter O’Keeffe im Rahmen einer Presskonferenz in der Kölner LANXESS Arena bekannt.

In 23 Tourneestädten präsentieren bald einige der weltweit besten Eiskunstläufer:innen und Artist:innen mehr als fünf Monate lang die spektakulärste und aufwendigste Show der HOLIDAY ON ICE Geschichte. Vom 14. bis  18. April 2022 gastiert A NEW DAY in der Messehalle 1 in Erfurt.

Den Tourstart kaum erwarten können 40 der weltbesten Eiskunstläufer:innen, darunter internationale Olympionik:innen und Meister:innen, die im Rahmen der neuen Show zusammen mit Artist:innen spektakuläre Performances auf und über dem Eis zeigen werden. Mit Soyoun Park gewinnt das Team der neuen HOLIDAY ON ICE Show A NEW DAY nicht nur eine Eiskunstläuferin auf Spitzenniveau, sondern auch ein echtes Multitalent. Seit ihren Erfolgen zum Beispiel bei den Olympischen Winterspielen 2014 für Korea hat sich Soyoun kontinuierlich weiterentwickelt und arbeitet derzeit als Eisläuferin für internationale Showproduktionen sowie als Künstlerin und Influencerin. Zu den weiteren Principal-Paarläufer:innen gehören außerdem die mehrfach international preisgekrönten Eiskunstläufer Alexandra Goncharuk und Artem Kazakov sowie die ehemaligen Olympiateilnehmer Alexey Rogonov und Alina Ustimkina.

Leipzig: 23.12.2021–27.12.2021 QUARTERBACK Immobilien ARENA
Zwickau: 16.02.2022–21.02.2022 Stadthalle
Erfurt: 14.04.2022–18.04.2022 Messehalle 1

Tickets und Infos zur Show: www.holidayonice.de
Ticket-Hotline: 01805-4414 (€ 0,14/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil max. € 0,42/Min.)


40 Jahre Thriller

Thriller Live kehrt im Jubiläumsjahr 2022 zurück auf die Bühne / Das Publikum kann nun Michael Jacksons unfassbare Energie als Sänger und Tänzer wiedererleben und feiern

Die Musik und einzigartigen Tanzchoreografien Michael Jacksons sind legendär und THRILLER – LIVE bringt das Originalgefühl seiner Auftritte und Videos in über 30 Songs live auf die Bühne. Fünf brillante Sängerinnen und Sänger bringen, zusammen mit einer sechs Musiker starken Live-Band und den außergewöhnlichen Tänzern, Michael Jacksons unfassbare Energie live auf die Bühne zurück.

Michael Jackson gehört mit seiner Musik und seinem unverwechselbaren Tanzstil bis heute nicht nur zu den erfolgreichsten, sondern auch zu den einflussreichsten Künstlern weltweit. THRILLER – LIVE konnte mit seiner Hommage an Michael Jackson bereits in 33 Ländern der Welt mehr als 4,5 Millionen Fans begeistern. Am Londoner West End, wo die Show von 2009 bis 2020 für Begeisterungsstürme sorgte, schaffte das Tribute sogar den Sprung in die Top 15 der Produktionen mit den längsten Laufzeiten. Die Musik- und Tanzshow lässt das Publikum hautnah eintauchen in das künstlerische Vermächtnis des King of Pop: Von den ersten Erfolgen mit den Jackson 5 wie „ABC“ oder „Can You Feel It“, über Welt-Hits wie „Bad“ und „Billie Jean“, bis hin zu den Songs aus seinem legendären sechsten Studioalbum Thriller, das ihn zum kommerziell erfolgreichsten Künstler der 80er-Jahre machte. Und eben dieses Album feiert im Jahr 2022 sein 40-jähriges Jubiläum. Mit rund 65 Millionen verkauften Exemplaren ist Thriller das weltweit meistverkaufte Album, für das Michael Jackson bei den Grammy Awards 1984 mit acht Preisen ausgezeichnet wurde – auch das ein bis heute ungeschlagener Rekord.

Termine in der Region:
07.01.2022 Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA
18.01.2022 Magdeburg, GETEC-Arena (verschoben vom 07.01.2021)
20.01.2022 Chemnitz, Stadthalle (verschoben vom 20.01.2021)
21.01.2022 Erfurt, Messe (verschoben vom 21.01.2021)
22.01.2022 Zwickau, Stadthalle (verschoben vom 24.01.2021)


Ku'damm 56 - Das Musical in Berlin

Was lange währt, wird endlich wahr! Mit einjähriger Verspätung ist die Sensation perfekt: Das ultimative Berlin-Musical „Ku’damm 56“ feiert Ende des Jahres Premiere im Stage Theater des Westens / Kartenvorverkauf ist gestartet

 Ku'damm 56 - Das Musical in Berlin

Als 2016 „Ku’damm 56“ im ZDF ausgestrahlt wird, passiert eine Überraschung: Die Schicksale der Tanzschulinhaberin Catherina Schöllack und ihrer drei Töchter bewegen nicht nur diejenigen, die die 1950er erlebt haben, nicht nur deren Kinder, sondern auch die Enkel*innen. Die Geschichten vom Ku’damm faszinieren über Generationen hinweg, der ZDF-Event, produziert von UFA Fiction, wird von einem Millionenpublikum begeistert aufgenommen, in Familien diskutieren 14-Jährige mit 80-Jährigen über die Vergangenheit, es bilden sich Fanclubs, und im Streaming zählt „Ku’damm 56“ bis heute zu den erfolgreichsten deutschen Produktionen. Zwischen Wirtschaftswunder und Rebellion, Unterdrückung und Emanzipation, im lustvollen Kampf um die freie, die erste und die späte Liebe – jetzt bekommen die Geschichten der Schöllack-Frauen eine ganz neue Dimension: Die mehrfache Grimme-Preisträgerin und Autorin der Geschichte, Annette Hess, hat sich mit Peter Plate und Ulf Leo Sommer (dem Songschreiberteam für Rosenstolz, Max Raabe, Sarah Connor) zusammengesetzt und gemeinsam entstand die Bühnenversion von „Ku’damm 56 – das Musical“. Ein Jahr lang formten sich in einem wunderbar fruchtbaren Austausch nicht nur die Szenen, die Dialoge, die Musik, sondern auch das gemeinsame Gefühl, dass diese universellen Geschichten über Frauen, die ihren Platz im Leben suchen, gerade heute erzählt werden müssen. Regie führt Christoph Drewitz („Die fabelhafte Welt der Amelie“ / „Fack ju Göhte“) und für die spektakulären Choreografien zeichnet Adam Murray (Elton John-Biopic „Rocketman“) verantwortlich. Für die Hauptrollen Monika und Freddy konnten Sandra Leitner („Die fabelhafte Welt der Amélie – Das Musical“) und David Jakobs („Der Glöckner von Notre Dame“) gewonnen werden. 

Mit der geballten Power herausragender Musiker*innen, Künstler*innen und Kreativen, mit Lust und Leidenschaft und ein bisschen Glück wird in einem der schönsten Häuser Berlins, dem Stage Theater des Westens, am Ende 2021 Premiere gefeiert.

Ticket- & Service-Hotline: Tel. 01805 4444* (Montag - Freitag 8:00 - 21:00 Uhr, Samstag 10:00 - 16:00 Uhr, *14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz). Tickets auch unter www.eventim.de


GREGORIAN Masters of Chant Tournee 2022

Das Beste aus über 20 Jahren: GREGORIAN setzt 2022 ihre Welttournee fort! Auf dem zweieinhalbstündigen Programm stehen die großen musikalischen Meilensteine der beispiellosen Karriere des weltweit erfolgreichsten Chors wie „Moments Of Peace“, „Nothing Else Matters“, „With Or Without You“ sowie die Highlights aus den aufwendigen Live-Produktionen der letzten Jahre im Mittelpunkt. Frank Peterson: "Am treffendsten beschreibt den Erfolg von GREGORIAN die Kombination aus einer perfekten Songauswahl und einer großen Show-Produktion, die mit ihren aufwendigen Licht- und Bühneninszenierungen ein Gregorian-Konzert zu einer visuellen und spektakulären Show werden lässt. Ich investiere viel Zeit und Akribie in Konzeption und Umsetzung, bisher wurde dieser Aufwand bei jeder unserer Shows vom Publikum mit Standing-Ovations belohnt“.

3. Februar, Chemnitz, Stadthalle Chemnitz 
16. Februar, Magdeburg, GETEC-Arena
19. Februar, Erfurt, Messe

Tickets bei eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Chris Norman & Band: FOREVER in 2022

Konzert in Gera / Weitere Zusatzshows in Dresden & Halle/Saale

Chris Norman & Band: FOREVER 2022

Die „Forever“-Tour von Chris Norman und Band wurde in das Frühjahr 2022 verlegt. Aufgrund der weiterhin großen Ticketnachfrage für die Jubiläumstournee des Künstlers wird sie um vier zusätzliche Konzerte erweitert.

Alle Ersatztermine im Überblick:
22.02.2022 - Gera, Kultur- und Kongresszentrum NEU 
23.02.2022 - Leipzig, Haus Auensee (verschoben vom 12.05.2021)
24.02.2022 - Erfurt, Messe (verschoben vom 05.05.2021)
26.02.2022 - Chemnitz, Stadthalle Chemnitz (verschoben vom 10.05.2021)
27.02.2022 - Zwickau, Stadthalle Zwickau (verschoben vom 11.05.2021)
28.02.2022 - Magdeburg, GETEC-Arena (verschoben vom 02.05.2021)
07.03.2022 - Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast (verschoben vom 04.05.2021)
08.03.2022 - Dresden, Konzertsaal im Kulturpalast NEU

Für den jeweiligen Nachholtermin behalten die Tickets ihre Gültigkeit. Aktuelle Informationen sind jederzeit unter https://www.semmel.de/de/corona sowie https://www.facebook.com/semmelconcerts einsehbar. Wir hoffen, dass wir mit der Verschiebung ins nächste Jahr allen Besuchern mehr Planungssicherheit und einen unbeschwerten Konzertbesuch ermöglichen können.

Fotocredit: Chris Norman


Santiano stechen im Frühjahr 2022 wieder in See!

Wenn die Kälte kommt Live 2022 - Die große Arena Tour zum neuen Album

Santiano Tournee 2022

Santiano haben innerhalb der Deutschen Musiklandschaft Ziele erreicht, von denen die meisten nur träumen können: Millionenfach verkaufte Alben zu einer Zeit, in der physische Tonträger bereits als Auslaufmodell galten, Nummer-1-Platzierungen mit allen ihren Veröffentlichungen, ausverkaufte Tourneen durch die größten Hallen Deutschlands und sämtliche Musikpreise der Branche. Nun schreiben die Giganten des Shanty-Rocks ihre Geschichte mit dem fünften Studio-Album fort und stellen ihre Musik dabei in den größtmöglichen Zusammenhang.
„Wenn die Kälte kommt“ (VÖ:08.10.21,Electrola) ist ein Konzeptalbum, das musikalisch nahtlos am bisherigen Schaffen der fünf Nordmänner anknüpft und doch absolut einzigartig ist in seiner Konzeption. Ein Werk, das den Bogen über ein Jahrhundert der Seefahrt spannt und in dreizehn Songs an den Kern der Beziehung zwischen Mensch und Meer vordringt. - Auch auf der Bühne sind Santiano mit ihren immer wieder einzigartigen und durchdachten Bühnenkonzepten gleich einer Urgewalt, was sie seit fast einem Jahrzehnt immer wieder unter Beweis stellen. Ein Konzert der Multi-Instrumentalisten, ist mehr als leichtes Entertainment. Ihre Konzerte sind dynamisch wie das Meer selbst – mal gewaltig wie ein Jahrhundertsturm und dann wieder ganz still und sphärisch.

13. Februar - Riesa, SACHSENarena
14. Februar - Magdeburg, GETEC-Arena
19. Februar - Chemnitz, Messe Chemnitz
21. Februar - Erfurt, Messe
5. März - Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA

Alle bereits erworbenen Tickets für die „MTV unplugged-Tournee“ werden auf die neue Tournee „Wenn die Kälte kommt – LIVE 2022“ übertragen. Wurden die Tickets bei eventim.de gekauft, so wird der Ticketinhaber per Mail informiert. Ansonsten muss sich der Ticketinhaber an die Vorverkaufsstelle wenden, an der er sein Ticket erworben hat.

Foto: Carsten Klick


Harry Potter und der Stein der Weisen - In Concert

Kinofilm mit Live-Orchester am 10. März 2022 in Leipzig

Harry Potter und der Stein der Weisen - In Concert 2022 Leipzig

„Du bist ein Zauberer, Harry“. Es ist der elfte Geburtstag des Waisenkinds, an dem der hünenhafte Hagrid jenen Satz ausspricht, der Harry Potters Leben auf den Kopf stellen wird. Denn der zarte Junge mit der runden Nickelbrille und der blitzförmigen Narbe auf der Stirn ist nicht irgendein Zauberer: Er allein soll die Fähigkeit besitzen, die Macht des dunklen Magiers Voldemort zu brechen. J.K. Rowlings erfolgreiche Romane zogen nicht nur weltweit eine ganze Generation in ihren Bann, sondern ließen als achtteiliger Hollywood-Blockbuster auch im Kino Millionen Herzen höherschlagen.
Während das Publikum auf einer Großbildleinwand mitverfolgt, wie Harry sein erstes abenteuerliches Schuljahr an der Hogwarts-Schule für Zauberei und Hexerei meistert, wie er durch unheimliche Gänge und über bewegliche Treppen läuft oder auf einem Zauberbesen Quidditch-Turniere bestreitet, sorgen die Liveklänge des Deutschen Filmorchesters Babelsberg für starke Emotionen: Zum Originalfilm wird die vollständige Partitur von John Williams’ legendärer Filmmusik in all ihrer Dramatik zum Leben erweckt. Hier ist auch erstmals das markante „Hedwig’s Theme“ zu hören, jenes geheimnisvolle düstere Motiv, das in den Nachfolgefilmen zur charakteristischen Hauptmelodie wurde und zuverlässig Gänsehaut hervorruft.

10. März 2022, Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA

Karten-Vorverkauf auf www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
FSK ab 6 Jahren

WIZARDING WORLD and all related trademarks, characters, names, and indicia are © & ™ Warner Bros. Entertainment Inc. Publishing Rights © JKR. (s21)

Foto: Gerrit Cramer


Florian Silbereisen präsentiert: DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL 2022

Die Tour zur TV-Show

Florian Silbereisen präsentiert: DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL 2022

Endlich wieder Schlager-Party im XXL-Format! Endlich wieder Mitsingen und Mitfeiern! DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL geht im Jahr 2022 wieder auf große Tournee. Florian Silbereisen präsentiert in 25 der größten Konzertarenen Deutschlands und Österreichs die neue Lust auf Schlager.
Dabei sein werden im nächsten Jahr viele der Stars, die bei der SCHLAGERFEST.XXL-Jubiläumstour 2021 angekündigt waren – natürlich mit den Höhepunkten aus dem SCHLAGERFEST.XXL-Jubiläumstour-Programm. 
Aber Florian Silbereisen wird auch mit neuen Künstlern auf der Bühne stehen. Daran wird zurzeit mit Hochdruck gearbeitet. Weitere Infos dazu werden in Kürze bekannt gegeben.
Bereits erworbene Tickets für die Konzerte 2021 behalten für die Konzerte 2022 ihre Gültigkeit. Auch die beliebten Freundschafts-Tickets sind ab sofort unter www.eventim.de erhältlich.
 
Alle Termine auf einen Blick:
23.04.22 Riesa, SACHSENarena NEUER TERMIN
11.05.22 Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA (verschoben v. 28.04.21)
13.05.22 Magdeburg, GETEC-Arena (verschoben vom 30.04.2021)
15.05.22 Erfurt, Messe (verschoben vom 02.05.2021)

Foto: Pressefoto/Beckmann


Disney in Concert 2022

Die Starsolisten um Mandy Capristo, Anton Zetterholm, Sabrina Weckerlin, Enrico de Pieri, Lisa Antoni und Philipp Büttner werden gemeinsam mit dem Hollywood-Sound-Orchester unter der Leitung von Wilhelm Keitel die schönsten Disney Songs auf der großen Bühne live performen. Daniel Boschmann moderiert den Abend.

Von der Magie der kleinen Momente bis zur atemberaubenden Wucht der großen Emotionen, begleitet von faszinierenden Special Effects und einer überwältigenden multimedialen Darbietung der Filmszenen entsteht so Abend für Abend die Zeit für einige unvergessliche Stunden, in denen die Zuschauer losfliegen und träumen können. Das Konzept, die berühmtesten Filmszenen mit der Live-Performance der besten Disney Songs aus über 80 Jahren Filmgeschichte zu verknüpfen, erschafft mitreißende Abende, an de- nen jeder Gast in eigenen Erinnerungen schwelgen und gleichzeitig mit Familie, Freunden und vielen Gleichgesinnten dieses unbeschreibliche Gänsehaut-Gefühl erleben kann. Die Starsolisten nehmen das Publikum unter Begleitung des herausragenden Hollywood-Sound-Orchestras mit auf eine bunte Reise voller Träume tief unter dem Meer, inmitten des Dschungels oder auf den weiten Ozean.

7. Mai 2022, Magdeburg / GETEC Arena (ehem. 26.05.21)
14. Mai 2022, Erfurt / Messe Erfurt (ehem. 28.05.21)
17. Mai 2022, Leipzig / QUARTERBACK Immobilien ARENA (ehem. 25.03.20 / 25.05.21)

Die Tickets behalten für alle Ersatztermine ihre Gültigkeit. Tickets für die neuen Termine sind ab sofort erhältlich. Weitere Infos, auch zur Gutscheinlösung, finden Sie unter www.semmel.de/corona


Grönemeyer 2022 in Leipzig!

Herbert Grönemeyer 20 Jahre Mensch Konzerte 2022

20 Jahre "Mensch": Im kommenden Jahr feiert Herbert Grönemeyer das Jubiläum seines legendären Albums mit vier spektakulären Konzerten – der Vorverkauf läuft bei EVENTIM!

"Mensch" – der Mega-Hit - Das Album selbst wie auch die namensgebende Single erreichten jeweils Platz 1 der Charts. Insgesamt blieb das Album sensationelle 95 Wochen lang in der Hitliste und wurde überdies 21 Mal mit Gold ausgezeichnet. Das meistverkaufte Album in Deutschland - Mit über drei Millionen verkauften Einheiten ist "Mensch" in Deutschland zudem das meistverkaufte und zugleich am häufigsten ausgezeichnete Musikalbum aller Zeiten. Die dazugehörige Tournee besuchten damals über 2,2 Millionen Zuschauer.

Konzert in unserer Region: 4. Juni 2022 Leipzig – Red Bull Arena

Foto: © Herbert Grönemeyer


Pet Shop Boys in Leipzig - Dreamworld - The Greatest Hits Tour

Pet Shop Boys

Die Pet Shop Boys gehen 2022 auf große „Dreamworld - The Greatest Hits Live“-Tour!

„Mode ist vergänglich. Stil niemals.“ Mit diesem Zitat hat Coco Chanel sicher nicht die Pet Shop Boys gemeint und doch könnte es über der langen Karriere von Großbritanniens erfolgreichstem Duo stehen, wenn sie auf ihre „Dreamworld - The Greatest Hits Live“-Tour nach Deutschland kommen. Neil Tennant und Chris Lowe waren immer schon alles: Electro-Pioniere und Könige des Pop, verehrte Helden der Fans und Kritikerlieblinge, Rampensäue und Gentlemen. Musikalische Moden konnten sie immer wieder beeinflussen aber niemals dazu bringen, ihren ganz eigenen Weg zu verlassen.
Von ihrer ersten Single „West End Girls“, die sie sofort an die Spitze der britischen Charts getragen hat, bis zum jüngst erschienenen „Dreamland“ zieht sich der Erfolg durch das bald 40-jährige Werk der Pet Shop Boys. Sie werden auf ihrer „Dreamworld - The Greatest Hits Live“-Tour erstmals in ihrer Karriere eine Best-Of-Setlist präsentieren. Ganz stilvoll, versteht sich.

7. Juni 2022 - Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA

Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Foto: (C) FKP


Fury in the Slaughterhouse 2022 Open Air in Leipzig

Fury in the Slaughterhouse gründeten sich 1986 in Hannover und gehörten in den 90er Jahren zu einer der erfolgreichsten Bands des Landes mit internationalem Erfolg. Die Hannoveraner erreichten mehrere Top-10-Charts-Platzierungen in GSA, kletterten bis auf Platz 15 in den US-Billboard-Album-Charts und spielten seit ihrer Gründung weit über 1.500 Konzerte. Seit ihren Reunion-Konzerten 2017 anlässlich des 30-jährigen Bandjubiläums gehören sie auch zu den erfolgreichsten Live-Acts des Landes. Mit mehr als 4 Millionen verkauften Tonträgern sind sie eine der einflussreichsten Bands ihres Genres. Das neue Album NOW ist das erste Studioalbum der Band seit mehr als 13 Jahren in nahezu Originalbesetzung. Fury in the Slaughterhouse klingen auf „NOW“ frischer und wuchtiger denn je. Maßgeblich daran beteiligt ist Produzent Vincent Sorg, der sich schon für Erfolgsalben der Donots, von In Extremo, den Broilers und Die Toten Hosen verantwortlich zeichnete, und für die Aufnahmen für „NOW“ hinter den Reglern stand und das Album zusammen mit der Band produzierte.

17.06.2022, Leinefelde-Worbis, Burg Scharfenstein

18.06.2022, Leipzig, Parkbühne (ehem. 25.07.20 / 19.06.21)

Tickets: www.eventim.de

Die Tickets behalten für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit!


Chris de Burgh: Solo Tour Sommer 2022

Neue Termine für 2022 / Bereits gekaufte Karten bleiben gültig!

Chris de Burgh Konzerte 2022

Nach den großen Erfolgen seiner seit 2004 sporadisch stattfindenden Solo-Shows führt Chris de Burgh – wegen der Corona-Pandemie zwei Jahre später als ursprünglich geplant – im Sommer 2022 diese Tradition fort. Zwischen dem 1. Juli und 2. August wird der irische Singer/Songwriter deutschlandweit auf der (Open-Air-)Bühne stehen. In gut zweistündigen Shows bietet der begnadete Entertainer ein Programm, das die Wünsche der Konzertbesucher voll erfüllen wird. Wahlweise am E-Piano sitzend oder stehend mit umgehängter Akustik-Gitarre spielt er seine Songs so, wie er diese einst geschrieben hat – ursprünglich und auf das Wesentliche reduziert. Ein besonders „originales“ Erlebnis wartet also auf sein Publikum, zumal das Repertoire an Werken aus seiner Feder ebenso umfang- wie facettenreich ist. Nicht fehlen dürfen dabei natürlich Hits wie „Lady in Red“, „Don’t Pay the Ferryman“, „Where Peaceful Waters Flow“, „Missing You“ oder „High on Emotion“; zudem präsentiert Chris de Burgh auch Kompositionen von seiner neuen CD „The Legend Of Robin Hood“ (Telamo/ Warner, VÖ: 03.09.21) und diverse Lied-Raritäten aus einer bald fünf Jahrzehnte umfassenden Musiker-Karriere, zu deren außergewöhnlichen Erfolgen mehr als 45 Millionen verkaufte Tonträger zählen. Beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Konzertabend!

Termine 2022: 9. Juli Weimar, Seebühne Weimarhalle (neu!) / 10. Juli Halle/Saale, Peißnitzinsel (neu!) / 20. Juli , Suhl, Congress Centrum (verlegt vom 05.07.21) / 23. Juli  Chemnitz, Theaterplatz (verlegt vom 24.07.21) / 28. Juli Magdeburg, Seebühne Elbauenpark( neu!)

Bereits gekaufte Tickets für die Solo-Tour 2020/21 sind auch für die Termine 2022 gültig!

Karten erhältlich bei www.eventim.de und www.myticket.de sowie an allen stationären Vorverkaufsstellen

Foto: KBK Gmbh